Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir wollen führend sein in allem, was wir tun. Deshalb legen wir bei ALTANA besonderen Wert auf die Menschen, die sich bei uns engagieren. Auf ihre Innovations- und Tatkraft. Und auf die Entfaltungsmöglichkeiten, die wir ihnen bieten können. Aus diesem Grund sind unsere Ingenieure nicht einfach Spezialisten, sondern auch Visionäre, die mit ihrer Offenheit für neue Wege Innovationen möglich machen. Möchten Sie Ihr Leben um dieses entscheidende Plus bereichern?

Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezialchemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mitgestalten. Denn unsere vier Geschäftsbereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen weltweit Maßstäbe in ihren Märkten. Mit innovativen Produkten ermöglichen wir schon heute Technologien der Zukunft, die das Leben einfacher, sicherer und komfortabler machen. Wir gehören mit einem Umsatz von 2,2 Mrd. Euro zu den innovativsten, wachstums- und ertragsstärksten Chemieunternehmen der Welt. Wir beschäftigen aktuell rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gute Ideen für die Welt von morgen mitbringen. Entdecken auch Sie bei uns das entscheidende Plus für Ihre Zukunft. Mit vielen Vorteilen für Sie.

BYK ist ein führender Anbieter auf dem Gebiet der Additive und Messinstrumente für die Lack-, Druckfarben- und Kunststoffindustrie. Additive optimieren gezielt Produkteigenschaften wie den Glanz und die Kratzfestigkeit von Oberflächen. Unsere Innovationskraft und die weltweite Nähe zum Kunden machen uns zu einem Top-Entwicklungspartner und überzeugen im Wettbewerb.

Chemietechniker/in oder Verfahrenstechniker/in als
Betriebsingenieur (m/w/d)
Standort: Wesel


Aufgaben
  • Sicherstellen der Betriebssicherheit und Anlagenverfügbarkeit unserer Produktionsanlagen sowie Energieträgersysteme
  • Unterstützen der Produktionsbetriebe in allen Fragen zur Verfahrenstechnik und Prozessführung
  • Design und Inbetriebnahme verfahrenstechnischer Anlagen
  • Durchführen von Projekten hinsichtlich Optimierung und Umbau von Produktionsanlagen
  • Mitarbeit bei der Koordinierung aller Wartungs-, Instandhaltungs- und Revisionsmaßnahmen
  • Überwachen der fristgerechten Durchführung der wiederkehrenden Prüfungen
  • Schadensursachen- und Schwachstellenanalysen der technischen Anlagen, implementieren von Korrekturmaßnahmen
  • Identifizieren von Verbesserungspotenzial auf Grundlage der Instandhaltungs- und Prozessvorgaben
  • Mithilfe bei der Weiterentwicklung der bestehenden Managementsysteme in den Bereichen Umweltschutz, Qualität und Arbeitssicherheit

Profil
  • Ingenieurstudium Chemietechnik/Verfahrenstechnik oder verwandte Ausbildungsrichtung
  • Erste Berufserfahrung und fachspezifische Kenntnisse in der Auslegung und der Optimierung von verfahrenstechnischen Anlagen und Maschinen
  • Know-how in der Erstellung von Verfahrens- und R&I-Fließbildern
  • Gute Kenntnisse relevanter Regelwerke für die Erstellung und den Betrieb chemischer Produktionsanlagen (Betriebssicherheits-VO, BImSchG, Explosionsschutz, VDI/VDE 2180 etc.)
  • Gefahrenanalysen (PAAG/Hazop/ROGA)
  • Sicherer Umgang mit IT-Tools (MS Office)
  • SAP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten
  • Fähigkeit zu analytischem und unternehmerischem Denken sowie selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wir bieten

In der ALTANA Gruppe arbeiten Sie in einer einzigartigen Innovationskultur, in der die Förderung individueller Ideen und Fähigkeiten und ein offenes, vertrauensvolles Miteinander großgeschrieben werden. BYK-Chemie bietet Ihnen eine Menge Vorteile. Im Detail: vielfältige Aufgaben mit großem Entfaltungsspielraum, konstruktive Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen und Denkweisen, eine überzeugende Vergütung mit guten Sozialleistungen, attraktive Systeme der Altersversorgung, ein Lebensarbeitszeitkonto zur mittel- und langfristigen Arbeitszeitflexibilisierung, flexibles Arbeiten in Gleitzeit, eine Kantine mit einem ausgewogenen Angebot und Parkplätze in ausreichender Zahl auf dem Firmengelände.