Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

CECONOMY ist die führende Plattform für Unternehmen, Konzepte und Marken im Bereich Consumer Electronics in Europa. Mit der MediaMarktSaturn Group als Kerngeschäft sind wir die Nummer eins in neun Kernmärkten Europas. Unser Ziel ist es, durch die aktive Ausrichtung an den Bedürfnissen unserer Kunden unser Geschäft weiterzuentwickeln, um profitabel und nachhaltig zu wachsen.

CECONOMY setzt auf neue Konzepte und Geschäftsmodelle, die Verbrauchern einen entscheidenden Mehrwert bieten und neue Wachstumspotenziale erschließen. So erreichen wir dank eines starken Multichannel-Modells vor Ort und online rund sechs Millionen Kunden täglich. Offenheit und Neugierde zeichnen auch unsere Unternehmenskultur aus: Innnovationsfreude, Leidenschaft und Eigeninitiative prägen die Arbeitsatmosphäre bei CECONOMY. Damit bieten wir unseren Mitarbeitern ein hervorragendes Arbeitsumfeld, um ihre Stärken optimal einzubringen und früh Verantwortung zu übernehmen. Mit einem Einstieg bei CECONOMY gestalten Sie die Zukunft der digitalen Welt – und Ihren individuellen Karriereweg.

Für unsere Management-Holding in Düsseldorf suchen wir im Bereich Accounting der CECONOMY AG einen Referenten im Bereich Accounting Policies (m/w/d).

Das Stellenangebot richtet sich an leistungsfähige und motivierte Mitarbeiter (m/w/d), die sich in den "International Financial Reporting Standards" (IFRS) und in deutscher handelsrechtlicher Rechnungslegung (HGB) sehr gut auskennen. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung und der Möglichkeit der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung.


Aufgaben
  • Würdigung von Grundsatzfragen der IFRS- und HGB-Bilanzierung
  • Ansprechpartner für IFRS- und HGB-Bilanzierungsfragen im Konzern
  • Erstellung und Überarbeitung der IFRS-Konzernbilanzierungsrichtlinie
  • Monitoring und Umsetzung von Neuerungen in der internationalen und deutschen Rechnungslegung sowie Fragestellungen zur externen Berichterstattung
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Quartals- und Geschäftsberichten
  • Koordination der Zusammenarbeit mit dem Abschlussprüfer
  • Mitwirkung an Projekten im Bereich der Bilanzierung & externen Berichterstattung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Bereichen des CECONOMY Konzerns


Profil
  • Überdurchschnittlich gut absolviertes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Internationale Rechnungslegung
  • Idealer Weise durch erste Berufserfahrung erworbene tiefergehende Kenntnisse in der Bilanzierung nach IFRS & HGB
  • Ausgeprägtes analytisches, konzeptionelles Denkvermögen sowie eine gute Auffassungsgabe
  • Überzeugende Darstellungs-, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen
  • Teamfähigkeit und Serviceorientierung


Wir bieten
  • Sie können sich und Ihre Ideen in ein Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, starkem Teamgeist und einem offenen Miteinander einbringen und an der Gestaltung der Zukunft unseres Unternehmens mitwirken.
  • Sie erhalten viele Gelegenheiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, wenn gewünscht auch im internationalen Bereich.
  • Sie haben die Möglichkeit, über unser flexibles Arbeitszeitmodell sowie unsere Homeoffice-Regelung Ihre Arbeitszeit individuell und für Ihre Bedürfnisse passgenau zu gestalten.
  • Sie werden attraktiv und wettbewerbsorientiert vergütet und können mit unserer Unterstützung eine betriebliche Altersversorgung aufbauen sowie von einem umfassenden Angebot an weiteren Sozialleistungen profitieren.